Über mich

„Dass ich erkenne, was die Welt im Innersten zusammenhält“ – Vers 382 f., Faust

Hey, zunächst im falschen Bus unterwegs!?

Seit meiner Jugend begleitet mich dieses Lieblingszitat aus Goethes Faust, weil es für mich die Essenz unseres Daseins trefflich beschreibt.

Bei mir hat es ein bisschen gedauert, bis ich den tieferen Sinn meines Lebens verstanden habe. Als Kind habe ich mich hier auf dieser Welt sehr fremd gefühlt: War ich auf dem falschen Planeten gelandet? Oder hatte man mich in den falschen Bus gesetzt?

Dass ich irgendetwas mit diesem Gefühl zu tun haben könnte, war außerhalb meiner Vorstellungskraft. Ein Teil von mir wollte sich nicht wirklich hier auf das Leben einlassen, sondern sich lieber aufregen, beschweren und passiv aggressiv reagieren.

Also habe ich mich erst einmal angepasst, meine Ecken und Kanten verleugnet und meine unglaubliche Wut, Verzweiflung und Hilflosigkeit hinter einer perfektionistischen Fassade versteckt.

Von der Erkenntnis zur Echtheits-Pionierin

Der andere Teil war und ist geprägt von intensivem Verlangen nach Erkenntnis, Wissen und tiefem Schauen. Viele Lehrerinnen und Lehrer – denen ich zutiefst dankbar bin – haben mich dabei inspiriert.

Neben etlichen Weiterbildungen in Bereichen wie Coaching, Trauerbegleitung und Gesundheitsmanagement sind für mich besonders eine fünfjährige Weiterbildung in der Psychosynthese und alle Weiterbildungen und Coachings bei meinem Bewusstseinslehrer Torsten Konrad (Trainer von Psychology of Vision nach Chuck und Lency Spezzano) wichtig.

Ich habe dann noch einige lustige Schleifen gedreht, bis ich erkannt habe, dass es meine Lebendigkeit, Echtheit, Wildheit und Freiheit sind, die die Welt verändern können.

Jetzt startklar. Für dich.

Und jetzt bin ich startklar! Ich sitze beschwingt im richtigen Bus und bin deine Reisebegleiterin für mehr Ebenbürtigkeit, Freiheit, Partnerschaft und Liebe.

Raus aus der Ohnmacht, hinein in die Ermächtigung – das ist mein tiefstes Anliegen. Ein jeder von uns hat Gaben, die hier gebraucht werden. Diese Juwelen zu finden und dann auch zu leben, darum geht es mir innerhalb meines Coachings mit Menschen.

Christiane C. Laakmann
Diplom-Kauffrau und Heilpraktikerin Psychotherapie

Christiane Laakmann

Pin It on Pinterest

Share This